• Rathaus Arnstadt & Bachdenkmal

Von Angelroda nach Arnstadt - 14km

Von Angelroda führt der Gera-Radweg abseits vom Verkehr auf einem landschaftlich reizvollen Weg nach Plaue.

Plaue liegt am Zusammenfluss von Wilder und Zahmer Gera und kann aufgrund seiner Lage an der alten Handelsstraße Erfurt - Nürnberg auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblicken. Wahrzeichen der Stadt ist die weithin sichtbare Ehrenburg aus dem 14. Jahrhundert. Sehenswert sind die romanische Liebfrauenkirche, die katholische Sigismundkapelle von 1440 sowie der unterhalb der Burg gelegene kleine jüdische Friedhof. Der Mühlgraben versorgt die denkmalgeschützte Mühle in der Mühlgasse 5 mit Wasser zur Stromproduktion. Eine Besonderheit sind die zahlreichen Quellen, von denen die Karl-Marien-Quelle mit ihrem Mineralwasser, die Kaiser-Günther-Quelle mit ihrem schwefelhaltigen Heilwasser und der Plauesche Spring wohl die bedeutendsten sind.

Eine Synthese von Natur und Kunst ist im östlich angrenzenden Kleinbreitenbach auf dem Kunstwanderweg und im Café Landart zu erleben. Über Kleinbreitenbach ist der steile Aufstieg zu den Reinsbergen und die Weiterfahrt ins Wipfratal auf breiten Forstwegen möglich.

Die Reinsberge begleiten als markanter Höhenzug das Tal der Gera bis Arnstadt. Auf den ausgewaschenen Muschelkalkhängen wachsen zahlreiche Orchideenarten.

Die Schaf- und Gänseweiden im Tal kündigen die Schafskäserei Ziegenried bei Dosdorf an.

Malerisch am Fuße der Reinsberge liegt Siegelbach, welches mit einem kurzen Abstecher erreicht wird. Sehenswert ist vor allem das denkmalgeschützte Ensemble im Dorfkern mit Kirchhof, Pfarrei, ehemaliger Schule und zwei Hofanlagen. Hier lädt ein schöner Spielplatz zur Rast ein.

Weiter flussabwärts liegt Arnstadt, die älteste urkundlich erwähnte Stadt Thüringens und ehemalige Residenzstadt der Fürsten von Sondershausen-Schwarzburg. Es zeugen zahlreiche Baudenkmale, historische Plätze, Brunnenanlagen und Parks von der reichen Geschichte der 1300jährigen Stadt.

Überregional bekannt ist Arnstadt als "Stadt der Bache". Rund um den Markt kann man auf den Spuren der Musiker-Familie wandeln, die 172 Jahre das musikalische Geschehen der Stadt prägten. Johann Sebastian Bach trat in Arnstadt seine erste Organistenstelle an.

Die Bauten der Residenz sind ein weiterer Höhepunkt der Stadt. Im ehemaligen "Fürstlichen Palais" - einem schlichten Barockbau - befindet sich das Schlossmuseum mit der berühmten Puppenstadt "Mon Plaisir", die das Leben einer kleinen Residenzstadt darstellt. In der Nachbarschaft befindet sich die Ruine des Renaissanceschlosses Neideck, von dem nur der Neideckturm vollständig erhalten geblieben ist. Dieser kann für einen Rundblick über die Stadt erklommen werden.

Plaue
Plauescher Spring - Karstquelle
Plauescher Spring - Karstquelle Der Plauesche Spring, eine Quellschüttung am Fuß eines Kalksteinfelsens, ist mit einem Ausstoß von 600 bis 800 Litern pro Sekunde eine der größten Karstquellen Thüringens. Die 13 voneinander abgrenzbaren Austrittsstellen befinden sich entlang der Liebensteiner Straße am Südrand von Plaue.
Kunstwanderweg Kleinbreitenbach
KleinbreitenbachAlle zwei Jahre werden im Rahmen eines Internationalen Kunstsymposiums einige neue Kunstobjekte geschaffen, die auf dem ca. 2 km langen Wanderweg in der reizvollen Landschaft um Kleinbreitenbach erlebbar werden. Der Ausgangspunkt ist an der romanischen Wehrkirche aus dem 12. Jahrhundert mit dem Friedhof.
www.kunstwanderweg-kleinbreitenbach.de
Dosdorf
Schafskäserei Ziegenried bei Dosdorf
Schafskäserei Ziegenried bei Dosdorf Hofladen und Café verführen mit Thüringer Spezialitäten vom Schaf und anderen regionalen Produkten. Streichelzoo und Spielplatz versprechen auch den jüngeren Gästen direkt am Radweg einen angenehmen Zwischenstopp.
www.landhof-ziegenried.de
Arnstadt
Sehenswürdigkeiten in Arnstadt
Umfassende Informationen finden sie unter www.arnstadt.de, hier nur eine kleine Auswahl.
Sehenswertes zur Familie Bach
Bachdenkmal Markt Arnstadt Im Schlossmuseum befindet sich eine Bachausstellung, in der man den Originalspieltisch von Johann Sebastian Bach besichtigen kann. Die Johann-Sebastian-Bach-Kirche in unmittelbarer Nähe des Rathauses verfügt über zwei bedeutende Orgeln. Das Bachhaus Kohlgasse 7 (Museum) und das Bachdenkmal auf dem Markt erinnern an die Musikerfamilie.
Gärtnerhaus im Schlossgarten mit Stadtmodell "Arnstadt um 1740"
www.stadtmodell.arnstadt.de/
Schlossmuseum im "Neuen Palais" mit Europas größter Puppenstadt "Mon Plaisir" und Porzellankabinett
Schlossplatz 1
99310 Arnstadt
www.kulturbetrieb.arnstadt.de/cms/schlossmuseum.html
Eisenbahnmuseum Bahnbetriebswerk Arnstadt/historisch e. V.
Bahnbetriebswerk Arnstadt Lage: nördlich des Hauptbahnhofs
Im Eisenbahnmuseum im ehemaligen Bahnbetriebswerk können zahlreiche Dampflokomotiven besichtigt und der früher alltägliche Betrieb einer solchen Anlage direkt kennen gelernt werden.
www.ebm-arnstadt.de/
Liebfrauenkirche
Sie ist das bedeutendste kirchliche Bauwerk Thüringens aus der romanisch-gotischen Übergangsperiode (1180-1330).
An der Liebfrauenkirche 2
99310 Arnstadt
Kunsthalle Arnstadt
Kunsthalle Arnstadt Angelhäuser Straße 1
99310 Arnstadt
In der ehemaligen Taschenlampenfabrik wird auf 800 qm Ausstellungsfläche zeitgenössische und moderne Kunst gezeigt.
www.kunsthalle-arnstadt.de
Tierpark Fasanerie Arnstadt
Tierpark Fasanerie Arnstadt An der Eremitage 5
99310 Arnstadt
kulturbetrieb-arnstadt.de/tierpark.html
48 verschiedene Tierarten leben auf dem 2,5 ha großen Areal im Süden Arnstadts. Einheimische Arten wie Damwild und Mufflons sind hier ebenso zu erleben wie exotische Tiere, z. B. Sittiche, Lamas oder Lemuren. Am ersten Sonntag im Juli zieht das traditionelle Tierparkfest besonders viele Besucher in den Tierpark "Fasanerie".
Neusiß
Gasthof "Zur Post"
Hauptstr. 11
99338 Neusiß
036207 50098
Pension Kürschner (nur Übernachtung)
Dorfstraße 76
99338 Neusiß
www.pension-kuerschner.de
Plaue
www.stadt-plaue.de/gastronomie.htm
Café Landart (mit Ferienwohnungen)
Heydaer Straße 11
99338 Plaue
www.cafe-landart.de
Dosdorf
Schafkäserei Ziegenried (Hofladen mit Café)
Dosdorf Nr. 63
99310 Arnstadt
www.landhof-ziegenried.de
Siegelbach
Gaststätte & Hotel "Triglismühle"
Siegelbach 51
99310 Arnstadt
www.triglismuehle.de
Arnstadt
Arnstädter Waffelstübchen
Holzmarkt 1, 99310 Arnstadt
www.waffelstuebchen.de
Gasthaus "Zum Burgkeller"
Erfurter Str. 12, 99310 Arnstadt
www.burgkeller-arnstadt.de
Gaststätte "Globetrotter"
Rosenstr. 24, 99310 Arnstadt
www.pension-globetrotter.de
Hotel "Goldene Henne"
Ried 14, 99310 Arnstadt
www.henne-arnstadt.de
Hotel "Goldene Sonne"
Ried 3, 99310 Arnstadt
www.goldene-sonne.arnstadt.de
Hotel "Krone"
Am Bahnhof 8, 99310 Arnstadt
www.Krone-2000.de
Hotel Prox
Stadtilmer Str. 45, 99310 Arnstadt
www.hotel-prox.de
Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt
Brauhausstr. 1-3, 99310 Arnstadt
www.hotelpark-arnstadt.de
Pizzeria-Restaurante - IL COLOSSEO
Längwitzer Str. 5-7, Arnstadt
www.facebook.com/pages/colosseo-restaurante-pizzeria/231876830156071
Poolfood - griechische Küche im Biergarten
Wollmarkt 19, direkt am Arnstädter Sport- und Freizeitbad
www.poolfood.de
Restaurant Tanya Harding
Schulgasse 1, 99310 Arnstadt
www.tanyaharding.de
Schnitzelhaus "Zum Schwan"
Rankestr. 2, 99310 Arnstadt
www.schnitzelhaus-arnstadt.de
Steakhaus und Pension "Zum Ritterstein"
Plauesche Str.3, 99310 Arnstadt
www.facebook.com/pages/Steakhaus-und-Pension-Zum-Ritterstein/158535870831537
12Apostel Restaurant - Café - Bar
Rosenstraße 2, 99319 Arnstadt
www.12apostel-arnstadt.de